Unsere Physiotherapie in Dresden

Unsere Physiotherapie in Dresden

Beitragsanpassung der Altverträge

.

Liebe Sportfreunde/innen,

durch die Mitgliederversammlung 2016 wurde die Anpassung der Mitgliedsbeiträge der Altverträge beschlossen.

Mit einer Übergangsfrist, welche am 31.12.2016 endet, wurde in der Mitgliederversammlung im Jahr 2015 beschlossen, dass für bestehende Mitgliedschaftsverträge bis Stichtag 30.08.2015 die vereinbarten Beiträge laut alter Beitragsordnung bis 01.01.2017 erhalten bleiben.

Nach Ende dieser Übergangsfrist werden ab dem 01.01.2017 nun die Mitgliedsbeiträge der Altverträge,
zu den jeweiligen Fälligkeiten, entsprechend der aktuellen Beitragsordnung, angepasst. Diese Anpassung muss im Sinne aller Mitglieder erfolgen, da ein Verein nur aus gleichberechtigten beitragspflichtigen Mitgliedern
bestehen kann.

Die angepassten Mitgliedsbeiträge werden entsprechend zum 1. des Monats Ihres Vertragsabschlusses fällig.

alter Basisbeitrag:

130,00 Euro / Jahr
13,00 Euro / Monat

neuer Basisbeitrag: 

180,00 Euro / Jahr
18,00 Euro / Monat

Diese Anpassung betrifft alle Altverträge!

.

AquaPower in der Schwimmhalle Bühlau

.

.

Für alle, die sich fit genug fühlen, 30 Minuten intensives Wassertraining zu absolvieren, bietet unser Rehasportverein einen Aqua-Power-Kurs in der Schwimmhalle Bühlau an.Aqua-Power ist ein Ausdauerprogramm, bei dem es gilt, möglichst viele Muskelgruppen aktiv zu belasten. Kraftbetonte Allround-Gymnastik wird kombiniert mit Bewegungen unter Einsatz von Aquadisc und diversen anderen Sportkleingeräten.  Aufgrund der Schwerelosigkeit im Wasser wird der Bewegungsapparat sogar fünfmal besser gestärkt als zu Lande.

.

Kursdauer:       30 Minuten

Kursort:           Schwimmhalle Bühlau

Kurstermine:   freitags, 19.30 bis 20.00 Uhr

.

neu

Aroha für Senioren

.

Aroha für Senioren Rehasportverein Schönfelder Hochland Rehabilitationssport
.

«Es tut mir einfach gut», sagt eine rüstige Rentnerin, die am Senioren-Aroha-Kurs des Senioren- und Rehasportvereins Schönfelder Hochland e.V. teilnimmt.
«Aroha ist eine ganzheitliche Fitnessart. Es geht um Anspannung und Entspannung, um Ausdauer und Kraft», sagt Silvia Naumann. Es geht aber auch um den Geist und die Seele. Deshalb auch die Musik. Frau Naumann unterrichtet die Gruppe mit aktuell fünf Senioren.
Beim Aroha kommt man wohl ins Schwitzen, aber nicht außer Atem. Eine Stunde lang ist man an Ort in Bewegung. Von der Mitte aus macht man Ausfallschritte, die Füße auf elf und ein Uhr, dabei geht man leicht in die Hocke, als ob man sich hinsetzen möchte. Sind die Füße wieder beieinander, steht man auch wieder aufrecht. Dazu werden auch die Arme bewegt, es wird zum Beispiel an imaginären Gummibändern gezogen, oder man tut, als ob man einen Ball an sich presst. Muskelkraft und Ausdauer eben. Ab und zu erklingt ein lautes gemeinsames «Ho».
Zusammen mit der sphärischen Musik bewegen sich die Seniorinnen und der Senioren wie am Schnürchen im Gleichschritt. Nach einer Stunde Aroha sind die Teilnehmer glücklich, ausgepowert, aber nicht erschöpft. Auch die Dame, die vor dem Kurs kurz interviewt wurde, ist zufrieden. «Vor der Lektion war ich etwas traurig», sagt sie «jetzt bin ich zufrieden. Die Stunde hat mir gut getan.»
Ja was ist denn nun dieses Aroha?
Aroha ist inspiriert vom Haka (Kriegstanz der Maoris aus Neuseeland mit ausdrucksstarken Bewegungen), vom traditionellen Kung Fu bzw. Taiji Elementen. Beim Haka wird die herausragende Kraft demonstriert, die in jedem Menschen schlummert und durch Willenskraft zum Ausdruck kommt. Haka weckt die Kraft der Mitte, eine innere Zentriertheit, die zu einem allgemeinen Wohlgefühl führt. Dem Kung Fu sind Elemente entnommen, wie das Kicken, das Schlagen mit offener Hand und das Nachahmen von Tieren in verschiedenen Angriffs- und Verteidigungsposen.
Aroha ist somit ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt. Aroha festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit. Durch die permanente Bewegung ist Aroha ein optimaler Gelenk schonender Fett- und Kalorienkiller.
Durch das kontinuierliche Training bei AROHA stellt sich eine Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems ein und es wird tüchtig Fett verbrannt. Die Belastungshöhe dieses Kurses wird an Senioren angepasst.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer ab 60 Jahren, die Freude an Bewegung haben. AROHA® ist ausdauerbetont und trainiert durch permanente Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung insbesondere die großen Muskelgruppen. Durch das kontinuierliche Training bei AROHA® stellt sich eine Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems ein und es wird tüchtig Fett verbrannt. Die Belastungshöhe dieses Kurses wird an Senioren angepasst.

Mit speziell im ¾ Takt komponierter Musik bekommt der Teilnehmer eine Mischung aus Ausdauertraining, Kraftaufbau und Entspannung. Ein ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele.AROHA® ist inspiriert vom Haka der Maoris mit ausdrucksstarken Bewegungen, vom traditionellen Kung Fu und Thai Chi.

.

Kurstag:          donnerstags, 10.00 – 11.00 Uhr

Kursort:           Kursraum 3

Kosten:           18,00 Euro im Monat oder 180,00 Euro im Jahr

 

.

Herzsport bringt Ihr Herz auf Trab

.

Herzsport

.

Nach einem Herzinfarkt wird vielen Betroffenen empfohlen, ihren Lebensstil zu ändern. Neben einer gesunden Ernährung, dem Verzicht auf das Rauchen und Stressreduktion sollte auch Sport in den Alltag miteinbezogen werden. Am besten eignet sich hierfür Herzsport, also Ausdauersport, bei dem das Herz in Schwung und man selbst ins Schwitzen gerät. Denn regelmäßiges Ausdauertraining, für Herzpatienten immer nach Absprache mit dem Arzt und unter Anleitung, hat nachweislich positive Effekte auf das Herz-Kreislauf-System:

  • der Herzmuskel wird durch regelmäßiges Ausdauertraining größer und kräftiger, zudem wird er besser durchblutet
  • das Herzschlagvolumen (Blutvolumen, das die linke Herzkammer bei einem Herzschlag auswirft) sowie
  • das Herzminutenvolumen (Menge Blut, die das Herz pro Minute in den Kreislauf pumpt) erhöhen sich
  • das Herz arbeitet dadurch insgesamt ökonomischer: Die Herzfrequenz in Ruhe sowie unter Belastung sinkt.

Herzsport: weitere positive Auswirkungen im Körper

Nicht nur auf das Herz, auch auf andere körperliche Funktionen hat Ausdauersport eine positive Wirkung. So werden

  • die maximale Sauerstoffaufnahme des Bluts größer
  • die Fließeigenschaften des Bluts verbessert
  • das Thromboserisiko vermindert
  • die Durchblutung und Belüftung der Lunge verbessert
  • die Atmung kräftiger
  • das Immunsystem durch eine Erhöhung von Antikörpern gestärkt

Termin: siehe Kursplan

.

neu

Selbstverteidigung für Frauen – montags 20.00-21.00 Uhr in der Turnhalle der Oberschule Weißig

.

Copyright Rommel Canlas @ www.shutterstock.com
.

Allein unterwegs im Dunkeln, jemand folgt Ihnen, das Herz klopft bis zum Hals. Was hilft Ihnen dabei, sich besser und sicherer zu fühlen? Es kommt leider immer wieder vor, dass Frauen und Mädchen belästigt, bedroht, überfallen oder im schlimmsten Fall vergewaltigt werden.
Wie können Sie einen direkten Angriff abwehren? Der Kurs Selbstverteidigung für Frauen lehrt effektive Verteidigungstechniken, die den Angreifer in kürzester Zeit kampfunfähig machen. Gut ausgebildete Trainer unterstützen Sie Schritt für Schritt. Der Unterricht ist an Ihre persönlichen Stärken angepasst.
.

Kurstag:      montags, 20.00 – 21.00 Uhr

Kursort:      Oberschule Weißig

Kosten:       18,00 Euro im Monat oder 180,00 Euro im Jahr

 

.

neu

Rückenschule – montags 20.00-21.00 Uhr

.

Herzsport

.

Kursleiterin: Kristina

Kursgebühr pro Teilnehmer/in: 90,00 Euro

Anmeldung: persönlich an der Rezeption

Inhalte:

Steigerung des Wohlbefindens:

Sich durch Sport insgesamt wohler zu fühlen, positiv gestimmt und ausgeglichener zu sein, sich gezielt entspannen und Stress abbauen zu können und sich dabei mit Spaß am Sport in der Gruppe zu bewegen. • Verbesserung der körperlichen Fitness • Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zur leichteren Bewältigung alltäglicher Anforderungen in Freizeit, Familie und Beruf sowie zur Steigerung des Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten.. • Prävention und Bewältigung von Rückenbeschwerden Wissensvermittlung über Risikofaktoren bei der Entstehung von Rückenbeschwerden sowie Kennenlernen von wirksamen Maßnahmen zur Vorbeugung von Rückenbeschwerden bzw. bei bereits vorhandenen leichten Schmerzen. Nachhaltige Entwicklung eines aktiven Lebensstils, die Bedeutsamkeit von langfristigem Sporttreiben für die Gesundheit kennenlernen und die Motivation dafür schaffen durch Abbau von Teilnahmebarrieren. Die Vermittlung von Spaß an der Bewegung ist das Ziel.

Inhalt(e) der Maßnahme:

Übungen zur Verbesserung der Koordination, der Kraft und der Beweglichkeit(insbesondere des Rückens und der Rumpfmuskulatur) • Verbesserung der Ausdauer durch Integration von Lifetime-Sportarten (wie z.B. WALKING in den Einheiten 7 bis 9) • Regeneration durch Stressabbau mit Übungen zur Wahrnehmung und Entspannung • Spiel- und Übungsformen zur Förderung von Spaß an der Bewegung in der Gruppe • Vermittlung grundlegender Kenntnisse über Möglichkeiten der Vorbeugung und Bewältigung von Rückenbeschwerden sowie über Ausführungen und Wirkungen gesundheitssportlicher Aktivitäten zur Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten

Methoden zur Umsetzung:

Gruppenorientiertes Training, verhaltensorientierte Gruppenberatung, Anleitung für die Übungen durch den Kursleiter, Korrektur der Teilnehmer bei der Ausführung der Bewegungseinheiten durch den Kursleiter, Erklärungen zum Ziel der einzelnen Übungen und Handouts für die Ausführung der Übungen zu Hause. Nachhaltigkeit soll durch die Etablierung von einfachen Übungen für den Hausgebrauch erreicht werden, dafür wird auf die korrekte Ausübung der Bewegungsübungen im Kurs geachtet und notfalls durch den Kursleiter korrigiert und Tipps zur Umsetzung für zu Hause vermittelt. Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit und der EntspannungLaut Curriculum “Neue Rückenschule” und “Rückenschule” KddR.

Der Präventionskurs erfüllen den Qualitätsstandard der gesetzlichen Krankenkassen und wird im Rahmen der Präventionsmaßnahmen in der Regel mit 80% -100% der Kursgebühren unterstützt! Die Beteiligung an der Kursgebühr kann bei der jeweiligen Kasse nachgefragt werden.

.

neu

Ernährung und Bewegung mittwochs 18.00-19.30 Uhr – ab September 2016 – lassen Sie sich vormerken

.

Ernährungskurse Präventionskurse im Rehasportverein Schönfelder Hochland e.V.

.c

Sie führen jeweils montags eine Bewegungseinheit über 60 min in der Gruppe angeleitet durch den Trainer durch. Anschließend findet eine Ernährungsberatung in der Gruppe statt. Es wird eine Körperfettanalyse und durchgeführt. Die moderne Ernährung setzt auf die richtigen Kohlenhydrate und ein gutes Verhältnis zwischen diesen, Proteinen und Fetten. Bei Logi und Glyx wird vermehrt auf Lebensmittel gesetzt, die den Insulinspiegel nicht in die Höhe treiben, um den Fettabbau nicht zu blockieren.

10 Kurseinheiten = 120 € oder Gutschein der AOK-Plus

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: Physiomed Therapiezentrum Bautzner Landstraße 291 01328 Dresden OT Weißig Tel.: 0351/2179787

Termin:  mittwochs 18.00 – 19.30 Uhr Der Präventionskurs erfüllt den Qualitätsstandard der gesetzlichen Krankenkassen und wird im Rahmen der Präventionsmaßnahmen in der Regel mit 80% -100% der Kursgebühren unterstützt! Die Beteiligung an der Kursgebühr kann bei der jeweiligen Kasse nachgefragt werden.

.

Neue Angebote:

Plätze frei:

  • Langbogenschießen für Kinder – Mo 17.30 – 19.00 Uhr

    Langbogenschießen für Kinder – Mo 17.30 – 19.00 Uhr

    Der Langbogen oder Recurvebogen ist nicht nur ein  Stück Holz! Bögen sind scharfe Waffen und der Umgang mit ihnen setzt Disziplin und Verantwortungsbewußtsein voraus. Dieser Bogentyp ist einfach gebogen – die Urform des Bogens. Visiereinrichtungen sind  nicht vorgesehen, d. h. er wird instinktiv geschossen. Unser Trainer vermittelt den Kindern neben dem sportlichen Können und der

  • Kinderselbstverteidigung nach dem Nug Mui System

    Kinderselbstverteidigung nach dem Nug Mui System

    Der Kurs wird dienstags 15.30-16.30 Uhr und mittwochs 17.00-18.00 Uhr angeboten. Das Einstiegsalter ist 7 Jahre. Nug Mui ist eine außerordentlich wirksame Selbstverteidigung, die durch ihre Klarheit und Effizienz besticht. Unsere Techniken beruhen auf physikalischen Gesetzen und der menschlichen Anatomie. Sie sind kurz, kernig und explosiv. Mit seinen schockartigen Tritt-, Schlag-, Ellenbogen-, Knie-, Wurf- und

  • Break Dance für  Kinder und Jugendliche dienstags 17.00 – 18.00 Uhr und 18.00 – 19.00 Uhr in der Turnhalle Oberschule Weißig

    Break Dance für Kinder und Jugendliche dienstags 17.00 – 18.00 Uhr und 18.00 – 19.00 Uhr in der Turnhalle Oberschule Weißig

    LERNT BEIM DEUTSCHEN BREAKDANCE MEISTER! Tim Klingenberg trainiert Euch dienstags 17.00 - 18.00 Uhr und 18.00 - 19.00 3Uhr in der Turnhalle der Oberschule Weißig. Seine Crew "THE SAXONZ" haben am 25. September in Braunschweig das Battle of the Year germany gewonnen und sind DEUTSCHE BREAKDANCE MEISTER 2014! Erlebt die faszinierenden akrobatischen Moves und Drehungen
  • Aroha – montags 11.00 Uhr und 17.00 Uhr und donnerstags 19.00 Uhr

    Aroha – montags 11.00 Uhr und 17.00 Uhr und donnerstags 19.00 Uhr

    Aroha ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit ständig wechselnde spannungsvolle und entspannende Elemente, die verborgene Energien freisetzen und der Seele ein Wohlbefinden bereiten ein Kurs, an dem jede( r ) ohne Vorkenntnisse und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann ist ein optimaler

  • Freie Plätze in der Ballsportgruppe

    Freie Plätze in der Ballsportgruppe

    Ballsport – ES SIND NOCH PLÄTZE FREI! dienstags 20.00 Uhr – 21.00 Uhr Sie wollen so richtig ins Schwitzen kommen ? Sie wollen verschiedene Ballsportarten ausprobieren ? Sie wollen Ihre Kondition und Koordination erhalten oder verbessern ? das Reaktionsvermögen verbessern ? und einfach nur Spaß haben und sich dabei körperlich so richtig in Form zu

  • Yoga – montags 18.00 – 19.30 Uhr, 19.30 – 21.00 Uhr

    Yoga – montags 18.00 – 19.30 Uhr, 19.30 – 21.00 Uhr

    Was ist Yoga? Möchtest du deine innere Mitte finden, gelassener und gesünder leben? Hier bist du richtig, denn Yoga bedeutet die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. In unseren Kursen lernen Sie, wie Yogaübungen helfen die Gesundheit und Konzentration zu stärken. Yogaübungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll.

  • Badminton für Kinder – montags 17.00 – 18.00 Uhr und donnerstags 16.00 – 17.30 Uhr – Grundschule Schönfeld

    Badminton für Kinder – montags 17.00 – 18.00 Uhr und donnerstags 16.00 – 17.30 Uhr – Grundschule Schönfeld

    Der Kinder Sport Badminton hat zwar Ähnlichkeit mit dem Federballspiel, wird aber weder im Freibad noch im Garten betrieben, sondern in der Turnhalle der Grundschule Schönfeld. Es gilt, den Ball über das Netz in das gegnerische Spielfeld zurückzuschlagen. Und zu versuchen, dass der Gegenspieler ihn nicht erwischen kann. Die verschiedenen Schlagarten machen den Sport abwechslungsreich

  • Zumba® Fitness – Kurse. Es sind noch Plätze frei!

    Zumba® Fitness – Kurse. Es sind noch Plätze frei!

    Bei Zumba® muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß zu haben. Zumba® bietet Dir einen einmaligen Mix aus Tanz, Fitness Elementen, toller Musik und einer großen Portion Spaß! Dabei ist es ganz egal ob Du Anfänger, Tanzprofi oder Fitnessfreund bist, hier kommt jeder mit und wird dieses

Kursplanänderungen

kursplanaenderung4

Kindersport im Verein

Maskottchen Kindersport in Dresden Rehasportverein Schönfelder Hochland

Weitere Angebote:

  • Langbogenschießen für Kinder – Mo 17.30 – 19.00 Uhr

    Langbogenschießen für Kinder – Mo 17.30 – 19.00 Uhr

    Der Langbogen oder Recurvebogen ist nicht nur ein  Stück Holz! Bögen sind scharfe Waffen und der Umgang mit ihnen setzt Disziplin und Verantwortungsbewußtsein voraus. Dieser Bogentyp ist einfach gebogen – die Urform des Bogens. Visiereinrichtungen sind  nicht vorgesehen, d. h. er wird instinktiv geschossen. Unser Trainer vermittelt den Kindern neben dem sportlichen Können und der

  • Kinderselbstverteidigung nach dem Nug Mui System

    Kinderselbstverteidigung nach dem Nug Mui System

    Der Kurs wird dienstags 15.30-16.30 Uhr und mittwochs 17.00-18.00 Uhr angeboten. Das Einstiegsalter ist 7 Jahre. Nug Mui ist eine außerordentlich wirksame Selbstverteidigung, die durch ihre Klarheit und Effizienz besticht. Unsere Techniken beruhen auf physikalischen Gesetzen und der menschlichen Anatomie. Sie sind kurz, kernig und explosiv. Mit seinen schockartigen Tritt-, Schlag-, Ellenbogen-, Knie-, Wurf- und

  • Step Aerobic – mittwochs, 19.00 Uhr

    Step Aerobic – mittwochs, 19.00 Uhr

    Step Aerobic ein effektiver, einfacher und effizienter Weg das Herz- Kreislaufsystem zu trainieren und Kalorien zu verbrennen. Step-Aerobic ist eine der beliebtesten Sportarten im Fitnessbereich. Verständlicherweise: Sie bringt Ihren gesamten Körper in Schwung und stärkt mit einfachen Mitteln Ihre Ausdauer und Muskulatur. Dabei schont diese Unterform der Aerobic auch noch die Gelenke und hilft beim

  • Yoga Präventionskurs (nach Yoga Vidya) für Anfänger – 90 Minuten – montags 19.30 – 21.00 Uhr

    Yoga Präventionskurs (nach Yoga Vidya) für Anfänger – 90 Minuten – montags 19.30 – 21.00 Uhr

    Möchtest du deine innere Mitte finden, gelassener und gesünder leben? Hier bist du richtig, denn Yoga bedeutet die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.  Menschen finden heutzutage zum Yoga, um sich von Stresssymptomen wie Rückenschmerzen, Verdauungsproblemen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe, Angst usw. zu befreien. In diesem Anfängerkurs über 10 Wochen   lernen Sie verschiedene Yogaübungen

  • Aroha – montags 11.00 Uhr und 17.00 Uhr und donnerstags 19.00 Uhr

    Aroha – montags 11.00 Uhr und 17.00 Uhr und donnerstags 19.00 Uhr

    Aroha ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit ständig wechselnde spannungsvolle und entspannende Elemente, die verborgene Energien freisetzen und der Seele ein Wohlbefinden bereiten ein Kurs, an dem jede( r ) ohne Vorkenntnisse und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann ist ein optimaler

  • Indoor Cycling – montags 18.00 Uhr und mittwochs 20.00 Uhr

    Indoor Cycling – montags 18.00 Uhr und mittwochs 20.00 Uhr

    Das Treten auf der Stelle ist ein perfektes Training für Körper und Geist. Und: Jeder kann’s. Auch Sie! Gute Indoorcycling-Kurse gleichen einem einzigen langen Tanz. Sie  spüren sofort, wie der Rhythmus der Musik in den Körper fährt und die Beine wie von selbst treten, immer weiter. Mal sanft und voller Gefühl, dann wieder energisch, ja

mdr Sachsenspiegel 09.02.2016 Fit im Alter mit Aroha

.

. Marc Huster und der mdr Sachsenspiegel zu Besuch im Senioren- und Rehabilitationssportverein Schönfelder Hochland e.V. © 2016 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Am 4. Februar 2016 war das mdr Fernsehen bei uns zu Besuch im Verein. Die Sportart Aroha wurde vorgestellt und Marc Huster, ehemaliger deutscher Gewichtheber und aktuell Sportmoderator bei mdr, probiert sich in dieser tollen Sportart aus. Für Euch haben wir das Video hochgeladen. Viel Spass!

neu

Bogenschiessen für Erwachsene Mindestalter 17 Jahre montags 19.00 Uhr

.

Bogenschiessen im Senioren- und Rehasportverein Schönfelder Hochland e.V.
.

Beim Ziehen des Bogens kann man Tugend und Verhalten eines Menschen erkennen.

Konfuzius 550 vor Christus

.

. Das intuitive Schießen ist die wohl älteste Form des Zielens mit Pfeil und Bogen. Bogenschießen kräftig den Rücken und führt zu einer aufrechten Körperhaltung. Beim Bogenschießen ist der Weg das Ziel. Sie trainieren Ihre Muskulatur während Sie Spass an der sportlichen Betätigung und dem Wettkampf haben. Innere Ruhe, Konzentration und Kraft: Wer das ganz in Einklang bringt, gewinnt. Bogenschießen wird schon sehr lange mit Erfolg in der Rehabilitation verwendet.

Konzentration und Meditation

Den Bogen spannen, auf die Scheibe zielen, sich auf den schwarzen Punkt konzentrieren, loslassen und die Sorgen fliegen mit dem Pfeil. Was auf den ersten Blick wie ein Kinderspiel aussieht, erfordert viel Ausdauer, Übung und mentales Training. Im Zen-Buddhismus Japans spielt das Bogenschießen eine ganz besondere Rolle. Pfeil und Bogen sind hier Instrumente der Meditation. Der Schütze strebt eine Harmonie von Bewusstem und Unbewusstem an, wobei Selbsterkenntnis und innere Ruhe das Ziel sind. Beim intuitiven Bogenschießen wird nicht mit nur einem geöffneten Auge über den Pfeil als Zielhilfe oder sogar über ein Visier wahrgenommen, sondern man schaut mit beiden geöffneten Augen genau auf das Ziel. Die Konzentration ist auf das Ziel gerichtet; der Bogenarm, der Pfeil und die Pfeilspitze werden lediglich über das räumliche Blickfeld verschwommen wahrgenommen. Die Ausrichtung des Pfeiles auf das Ziel wird demzufolge unterbewusst durchgeführt, “aus dem Bauch heraus”. Vorraussetzung für ein erfolgreiches intuitives Bogenschießen ist in der Regel eine exakte, immer in gleicher Weise ausgeführte Technik. .

.

Rehasport Wir bieten in Dresden Weißig und Dresden Schönfeld viele Therapieformen an. Die Manuelle Lymphdrainage oder auch Physikalische Entstauungstherapie genannt. Die Manuelle Therapie und Osteopathie wir ebenso von unseren Therapeuten durchgeführt, wie auch klassische Massagen und klassische Physiotherapie. Ultraschallbehandlungen (Ultraschall), Elektrotherapie und Wärmetherapie gehört zu unserem Angebot. Das Physiomed Therapiezentrum arbeitet eng mit dem Rehabilitationssport im Verein zusammen. Hier wird Seniorensport und Herzsport oder auch Diabetessport angeboten. Wir bieten Fitnesssport an wie Zumba und Aroha und Calisthenics. Für besondere Indikationen führen wir eine Atemsportgruppe und spezielle Gruppen für die Neurologie durch. Unsere Ergotherapeuten  beraten, behandeln und fördern Patienten jeden Alters, die durch eine physische oder psychische Erkrankung, durch eine Behinderung oder durch eine Entwicklungsstörung in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit beeinträchtigt bzw. von Einschränkungen bedroht sind. Sie erarbeiten individuelle Behandlungspläne, führen Therapien sowie Maßnahmen der Prävention durch und übernehmen leitende Funktionen in Verwaltung und Management von Gesundheitseinrichtungen. Wir bieten zertifizierte Linkshänderberatung an. Unsere Ergothrapeutin Frau Oehler ist zertifizierte Linkshänderberaterin und hilft Ihnen und Ihren Angehörigen bei Problemen der Händigkeit.

Diese Website benutzt den FlashCounter Besucherzähler, einen kostenlosen Dienst der Webdesign Agentur Team23 zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Für die technische Umsetzung werden Cookies (Textdateien, die auf dem Computer der Besucher der Webseite gespeichert werden) und die Speicherung Ihrer IP-Adresse benötigt. Diese Daten sind für den Anbieter nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung der IP-Adresse mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die IP-Adressen und Cookies werden in der Regel nach einigen Tagen aber spätestens nach einem Monat gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server der Team23 Internetagentur in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird vor deren Speicherung anonymisiert. Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell völlig anonym von der FlashCounter Webanalyse erfasst. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software generell verhindern. In diesem Fall können jedoch auf diversen Websites nicht sämtliche Funktionen uneingeschränkt nutzbar sein. Eine weitere Möglichkeit, nicht von der Webanalyse erfasst zu werden, ist ein Widerspruch in Form der Speicherung eines sogenannten Opt-Out-Cookies in Ihrem Browser. Solange dieser in Ihrem Browser abgelegt ist, wird FlashCounter Ihre Benutzerdaten nicht analysieren. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerspruch nicht mehr nachvollzogen werden kann, wenn Sie die Website mit einem anderen Browser besuchen oder den Opt-Out-Cookie zwischenzeitlich gelöscht haben. In diesem Fall ist eine erneute Speicherung des Opt-Out-Cookies nötig. Klicken Sie den folgenden Link, um den FlashCounter-Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser abzulegen: http://fc.webmasterpro.de/optoutcookie.html